Kloster Zisterzienserinnen

Geschichte  |  


Kloster der Zisterzienserinnen hatte seinen Standort In der Lehr. Es wurde 1244 gebaut. Für den Bau der Jesuiten Kirche St. Johann Baptist wurde die alte Zisterzienserinnenkirche am Jesuitenplatz aus dem 13. Jahrhundert bis auf den gotischen Chor abgebrochen.




Erstmals erstellt: 3.07.1997 Letzte Änderung:
Zitat Hinweis:
Bitte setzen Sie beim Zitieren des Inhaltes hinter der URL-Angabe in die Klammern das Datum Ihres letzten Besuchs dieser Seite und die richtige Unterseite ein.
Bsp: <a href="http://www.rund-um-koblenz.de/klosterzisterzienserinnen.html">www.rund-um-koblenz.de/klosterzisterzienserinnen.html (01.11.1998)</a>