Fischelkaserne

Geschichte  |  


Die ursprüngliche Erbauung geht auf das Jahr 1887 - 1889 zurück.
Die am Seiler Wall gelegene Fischelkaserne, wurde im ersten Weltkrieg als Eisenbahnkaserne genutzt.
Nach der Nutzung als Beruffsschule nach dem 1. Weltkrieg wurde das Kasernengebäde im 2. Weltkrieg zerstört.

Auf dem Gelände stehen heute Teile des Löhr-Center.
Der Verlauf der Fischelstraße (früher Eisenbahnstraße) ist noch teilweise zu erkennen.





Erstmals erstellt: 3.07.1997 Letzte Änderung:
Zitat Hinweis:
Bitte setzen Sie beim Zitieren des Inhaltes hinter der URL-Angabe in die Klammern das Datum Ihres letzten Besuchs dieser Seite und die richtige Unterseite ein.
Bsp: <a href="http://www.rund-um-koblenz.de/fischelkaserne.html">www.rund-um-koblenz.de/fischelkaserne.html (01.11.1998)</a>